Yasmina Ouakidi
Dipl.Päd./Theaterpädagogin/Regisseurin

Leitung von Theaterpädagogischen Workshops


2016 - 2013 
Referentin für ganzheitliches Lernen, Durchführung von Theaterworkshops in Schulferiencamps für Kindervereinigung Sachsen (Chemnitz)
2016 - 2015

Theaterpädagogische Leitung eines Theaterworkshops im Rahmen einer Projektwoche zur Suchtprävention Jahrgangsstufe 9 Marie-Durand-Schule in Bad Karlshafen für Drogenhilfe Hessen, (Kassel).
2015 - 2008 
Konzeptionierung und Durchführung diverser spiel- und theaterpädagogischer Module im Rahmen der Jugendbildungsarbeit: Berufliche Beziehungen, Selbstwerttraining, Selbstbild-Fremdbild, für
Philadelphischer Ring - Augustinum gGmbH (München)
2014 – 2012 
Theaterpädagogische Leitung einer Theatergruppe an der Comenius- Schule (Förderschwerpunkt: geistige Entwicklung) (Potsdam) 
2014 – 2004
Durchführung von Workshops mit Schülerinnen und Schülern von Förderschulen (verschiedene Förderschwerpunkte) für Theater Sonnenblume e.V., (Frankfurt (Oder), (Brandenburg) 
2014 – 2008 
Durchführung und Vorbereitung der  Wahlseminare „Theater“ mit abschließender Präsentation in den Wohnstiften des Augustinums (Mölln, Heidelberg, Schweinfurt) für das FSJ Augustinum, Philadelphischer Ring, (München)
2014 – 2008 
Begleitung der Regelseminare des FSJ/BFD, Philadelphischer Ring, (München)
2013 – 2012 
Planung und Durchführung der Musik &Theaterwerkstatt „Unerhört, heARTbeats – Verein zur Förderung von Jugendkultur, (Leipzig)
2012 
Inklusionsprojekt Rosa-Luxembug Schule und Comeniusschule (Potsdam) 
2010 – 2000 

Konzepterstellung, Planung, Durchführung und Leitung von Werkstätten und Ferientheaterworkshops zu jugendrelevanten Themen für Theater Havarie und T-Werk, (Potsdam):

  • 2010 „Der Soundtrack meines Lebens“ ; „Was ist eigentlich ein Jugendlicher"  ; „Helden und Vorbilder"

  • 2009 „Wer ist eigentlich ich?“ ;  „Frühlings Erwachen Reloaded“

  • 2008 „Mir geht die Düse!; „Frühlings Erwachen auf dem Index“ oder „Alles Porno oder was?“

  • 2007 „Drauf“ oder „Sehne mich süchtig“; „Knallhart“ oder „Kein Hass ohne Liebe“

  • 2006 „Bankräuber oder Superstar – Was soll bloß aus mir werden!“; „Abflug“

  • 2005 „Ein mal Held sein und dann sterben“ ; „Was hab ich mit Shakespeare am Hut“ oder „Bis es euch gefällt!“

  • 2004 „Schmerzverliebt oder Löcher in der Seele“; „Schön, reich und berühmt

  • 2003 „Ver-rückt“

  • 2002 „Nen Ding drehen”

  • 2001 „Hass Liebe“

  • 2000 „Mut proben“

2002 – 1999 
Organisation Planung und Durchführung der schulübergreifenden Workshopwochen für Schülerinnen und Schüler der Sek.1 und Sek.2 zu Themen der politischen Bildung, für degater e.V., (Potsdam)

aktualisiert